Seiteninhalt
11.07.2019

Frauenpower-Termin im Landratsamt

 

Landrat Wolfgang Rzehak ehrte beim Jubiläumstermin dieses Mal drei Mitarbeiterinnen: Margarita Mühlenfeld, stellvertretende Leiterin des Fachbereichs „Gesundheit, Betreuung und Senioren“, feierte kürzlich ihren 60. Geburtstag. Hanife Ergin arbeitet seit 25 Jahren am Landratsamt und ist derzeit als Mitarbeiterin des Fachbereichs „Interner Service“ unter anderem für die Organisation der Jubiläumstermine zuständig. Maria Rode leitet die Abteilung „Verwaltungsmanagement, Kommunales“. Ihr gratulierte Landrat Rzehak zu einer bestandenen Prüfung.

Der Landrat zeigte sich rundum zufrieden mit seiner Rolle als Hahn im Korb: „Wir können im öffentlichen Dienst zwar nicht die Gehälter der freien Wirtschaft zahlen, aber dafür setzen wir Gleichberechtigung und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie tatsächlich um.“ Ziel des Hauses sei es weiterhin, Frauen auf allen Mitarbeiter-Ebenen zu fördern und verstärkt für Führungspositionen zu begeistern.

Gleichzeitig zur Gratulation an seine Mitarbeiterinnen musste sich Rzehak von Wolfgang Lehmeier verabschieden. Der Personalratsvorsitzende geht in den Ruhestand.