Seiteninhalt

Priorisierung des Impfstoffes 

Für den Landkreis Miesbach gilt derzeit: § 2 ist abgeschlossen, wir bewegen uns in § 3. 

Nachzügler gemäß § 2 werden immer zeitnah einen Termin angeboten bekommen.

Die Verteilung der Impfangebote richtet sich nach den Liefermengen der Impfstoffe und erfolgt durch den Algorithmus von BayImco.

Hier kann die Priorisierung des Impfstoffes durch die "Ständige Impfkommission" (STIKO) eingesehen werden. 

Hier finden Sie außerdem die Verordnung zum Anspruch auf Schutzimpfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2  des Bundes-Gesundheitsministeriums.

Änderungen der Priorisierungen durch das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege oder die Bundesregierung sind je nach Lage möglich. Entnehmen Sie diese Informationen bitte der Website des StmGP oder der Bundesregierung.

Bildquelle: Bundesministerium für Gesundheit, Verordnung zum Anspruch auf Schutzimpfung gegen das Coronavirsus SARS-CoV-2 Stand 01.04.2021