Hilfsnavigation

Kontrast
Foto Landkreis Miesbach

Mit unermüdlichem bürgerlichen Engagement...

Die Bayerische Ehrenamtskarte ist ein sichtbares Zeichen der Anerkennung für besonderes Bürgerschaftliches Engagement. Ehrenamt findet größtenteils vor Ort statt – in der Gemeinde, der Stadt, dem Landkreis, in dem die Ehrenamtlichen wohnen. Und doch leistet jeder ehrenamtlich Tätige einen Beitrag zum Gemeinwohl des gesamten Freistaats. Deshalb arbeiten der Freistaat Bayern, die kreisfreien Städte und die Landkreise Bayerns zusammen, um mit dieser bayernweit gültigen Ehrenamtskarte ein „Dankeschön“ an die besonders engagierten Bürger und Bürgerinnen zu richten.
Der Landkreis Miesbach schließt sich mit der Einführung der Ehrenamtskarte dieser Initiative des Freistaats Bayern an. 
Am 25.07.2012 wurde die Ehrenamtskarte mit Kreistagsbeschluss auf den Weg gebracht.

 

>Die Ehrenamtskarte ist...

ein Zeichen der Wertschätzung und des Dankes des Landkreises Miesbach an die zahlreichen Bürgerinnen und Bürger, die sich seit vielen Jahren überdurchschnittlich ehrenamtlich engagieren. Mit Ihrem Einsatz sollen Angebote öffentlicher und privater Einrichtungen vergünstigt genutzt werden können.

Sie soll Vorteile für die vielen Menschen bieten, die sich in den verschiedensten Bereichen unserer Gesellschaft jeden Tag für Andere und das Gemeinwohl einsetzen.


Ansprechpartner/in:
 
Ehrenamtskarte im Landkreis Miesbach
Ansprechpartner:
Frau Christiane Braun
Rosenheimer Str. 1
Haus A
83714 Miesbach
Telefon
 : 
08025 704-3002
Fax
 : 
08025 704-73000
E-Mail
 : 
Raum
 : 
A006
Visitenkarte anzeigen
Detailansicht anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden