Seiteninhalt

Gute Beispiele Klimaschutz

Klimaschutz und Energiewende finden statt im Landkreis Miesbach. Lassen Sie sich von den Beispielen auf dieser Seite für Ihre eigene Energiewende inspirieren.
Die Liste wird laufend erweitert. Wenn Sie ein "Gutes Beispiel" kennen, das hier platziert werden sollte, melden Sie sich bei der Klimaschutzmanagerin Mona Dürrschmidt im Landratsamt.

Es wurden 14 Mitteilungen gefunden

12.02.2020
Das Landratsamt Miesbach hat seinen Fuhrpark um ein zusätzliches elektrisches Fahrzeug erweitert. Der E-Golf wurde vor kurzem in Dienst gestellt. Die Mitarbeiterinnen und ... mehr
05.02.2020
Gelungene Verbindung von Ökonomie und Nachhaltigkeit mehr
16.12.2019
Muss der Klimaschutz teuer sein? Den Beweis, dass ein Immobilienunternehmen seinen Teil zum Klimaschutz beitragen kann und trotzdem seine soziale Verantwortung ... mehr
17.12.2018
An neuen Energiekonzepten können sich ganze Gemeinden spalten. Umso spannender ist das Nahwärmenetz in Weyarn, bei dem sich schließlich alle Beteiligten für die ... mehr
18.07.2018
Mit modernster Technik und viel Liebe zum Detail hat der Miesbacher Michael Brünner sein historisches Firmengebäude saniert und zu einem Plus-Energie-Haus umgebaut. ... mehr
18.07.2018
Klein, aber fein: Innovationscharakter hat die Solaranlage, die im Rahmen der gemeindlichen Wasserversorgung von Fischbachau eingesetzt wird. Sie liefert den Strom für ... mehr
18.07.2018
Die Gemeinde Fischbachau setzt auf die Kraft der Sonne: Die Photovoltaik-Anlage der Mittelschule liefert nicht nur Strom, sondern im Unterricht auch den ... mehr
04.06.2018
Das Relais & Chateau Park-Hotel Egerner Höfe in Rottach-Egern steht seit 26 Jahren für Luxusurlaub am Tegernsee. Auf den Lorbeeren hat sich Hoteldirektor Maximilian ... mehr
15.01.2018
Das Landratsamt Miesbach hat einen E-Golf als Dienstfahrzeug angeschafft. Die ersten Monate im Testbetrieb zeigen: Für die täglichen Strecken ist ein E-Auto ... mehr
13.12.2017
Ein großer Bohrturm in der Alten Au, zwischen B318 und A8, kündigte das größte Projekt zur umweltschonenden Energieversorgung an, das es jemals im Landkreis ... mehr
16.11.2017
Sebastian Wetter ist Umwelt-Pionier: Sein Einfamilienhaus im Waakirchner Ortsteil Schaftlach ist zu 75 Prozent energetisch autark. Ein Spitzenwert, für den er ein komplexes System zur ... mehr
06.11.2017
Das Hackschnitzel-Nahwärmenetz der Gemeinde Valley mehr
27.10.2017
Gemeinsam wollen sie den Durchbruch schaffen und das Oberland für die Elektromobilität erschließen. Dieses ambitionierte Ziel haben sich fünf Energieversorger, unter ... mehr
25.10.2017
Wie bei der VIVO Warngau aus Biomüll wertvoller Kompost, Strom und Wärme wird. mehr