Seiteninhalt

Infektionszahlen 

Wir aktualisieren die Zahlen immer montags und donnerstags. An den anderen Tagen können Sie sich gerne tagesaktuell auf den Seiten des Robert-Koch-Instituts oder des Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit informieren. 

Abweichungen in den Zahlen liegen am unterschiedlichen Übertragungs- bzw. Aktualisierungs-Zeitpunkt der Homepages der beiden Behörden. 

Abonnieren Sie gerne unseren Corona-Newsletter, um über das nächste Update automatisch informiert zu werden.

Über die Auslastung der Krankenhäuser informiert das DIVI Intensivregister.

Eine Gesamtzahl der täglich durchgeführten Tests kann nicht beziffert werden, da diese Zahlen nicht vorliegen. Bisher waren in Deutschland nur positiven Befunde meldepflichtig. Von den negativen Befunden, die zur Errechnung der Gesamtzahl notwendig wären, erlangt das Gesundheitsamt keine Kenntnis. Zwar hat der Gesetzgeber während der Corona-Pandemie angekündigt, künftig auch negative Ergebnisse erfassen zu wollen. Da es jedoch das dafür notwendige "Elektronische Melde- und Informationssystem für den Infektionsschutz (DEMIS)" noch nicht gibt, kann aus Ermangelung der Daten auch keine Gesamtzahl angegeben werden.